Ferienwohnung Goslar "Urlaub im Kleinen Haus"

Ferienwohnung Goslar - Blume

Unmittelbar am Harz und 15 Minuten Fußweg bis zum Goslarer Marktplatz: Die Ferienwohnung Goslar ‚Das Kleine Haus liegt ruhig und dennoch stadtnah zwischen Natur und Kultur. Wanderwege beginnen vor der Tür der Ferienwohnung. Der Herzberger Teich mit seinem kristallklaren Wasser ist zu Fuß schnell erreicht, Wald und Wiesen laden zur Entspannung ein.

Im Winter kann man Rodeln und bei Schnee von dem kleinen Ferienhaus mit den Langlaufskiern starten. Goslar und das ehemalige Bergwerk Rammelsberg, mittlerweile ein hoch beachtetes Museum, sind "Unesco-Weltkulturerbe. Das spüren Sie bei jedem Schritt durch die nahe der Ferienwohnung gelegene Altstadt von Goslar.

Die Ferienwohnung Goslar ‚Das Kleine Haus‘ liegt auf einem größeren Grundstück. Zur Straßenseite vorgelagert ist ein Wohnhaus, benachbart ein Gartenhaus, das frühere Waschhaus. Von der Ferienwohnung schauen Sie auf Wald und Bach. Die Ferienwohnung Goslar ‚Das Kleine Haus‘ war ursprünglich ein Stallgebäude, in dem die hier wohnenden Bergleute Kleintiere und Schweine gehalten haben. Es ist denkmalgerecht umgebaut worden. Sie wohnen sehr ruhig und das lauteste Geräusch ist das Plätschern oder Rauschen des Baches vor Ihrer Tür...